Hallo, Gast! Registrieren

Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 174
» Neuestes Mitglied: Andreas112
» Foren-Themen: 311
» Foren-Beiträge: 895

Komplettstatistiken

Aktive Themen
Roadmap
Forum: patientensim.de Version 2
Letzter Beitrag: DrSkelettos
16.03.2020, 20:22
» Antworten: 35
» Ansichten: 11.079
Pat. mit diversen Fehlern
Forum: Fehlermeldungen
Letzter Beitrag: Kashi
06.02.2020, 22:55
» Antworten: 2
» Ansichten: 235
Gastro aber wieder Fallpa...
Forum: Fehlermeldungen
Letzter Beitrag: Kashi
06.02.2020, 22:36
» Antworten: 0
» Ansichten: 90
Herzinsuffizienzpatienten...
Forum: Fehlermeldungen
Letzter Beitrag: noschmi
04.02.2020, 19:14
» Antworten: 2
» Ansichten: 250
COPD-Patient
Forum: Fehlermeldungen
Letzter Beitrag: Kashi
02.02.2020, 11:31
» Antworten: 3
» Ansichten: 311
Bronchiale Hyperreagibili...
Forum: Fehlermeldungen
Letzter Beitrag: DrSkelettos
28.01.2020, 21:57
» Antworten: 3
» Ansichten: 366
Hauptbehandler entfernen
Forum: Fehlermeldungen
Letzter Beitrag: DrStryker
26.01.2020, 17:16
» Antworten: 2
» Ansichten: 186
Mal wieder das 12 Kanal E...
Forum: Fehlermeldungen
Letzter Beitrag: DrSkelettos
26.01.2020, 17:02
» Antworten: 6
» Ansichten: 367
Festgelegte Gruppen versc...
Forum: abgeschlossene Fehlermeldungen
Letzter Beitrag: DrSkelettos
25.01.2020, 19:39
» Antworten: 2
» Ansichten: 232
Fehler bei Anwenden des K...
Forum: Fehlermeldungen
Letzter Beitrag: Maurice
25.01.2020, 11:59
» Antworten: 0
» Ansichten: 114

 
  Gastro aber wieder Fallpauschale nicht anwendbar
Geschrieben von: Kashi - 06.02.2020, 22:36 - Forum: Fehlermeldungen - Keine Antworten

Patient #1813, Fall #1239


Huhu,

ist das vielleicht ein Bug?

//Im Anfängermodus getestet:

Pat. stellt sich mit Gastroenteritis vor, Aktuelle Diagnose ist auf Gastroenteritis vom System gefallen aber Fallpauschale sagt nein, Erbrechen-Wert stimmt nicht überein. Hautturgor auch bei genau 80.

Soll das so sein oder ehr nicht?

   

Drucke diesen Beitrag

  COPD-Patient
Geschrieben von: Kashi - 30.01.2020, 01:21 - Forum: Fehlermeldungen - Antworten (3)

Pat.: Patient #1784, Fall #1221

Pat. wurde aufgenommen mit Atemnot, bei der Spiro wurde eine COPD festgestellt und daraufhin behandelt.
Patient hat dementsprechend keine Atemnot mehr.


Allerdings schätze ich mal das es ein Fehler is.

Unter "Aktuelle Diagnose" ist COPD auswählbar.
In der Fallpauschale ist zwar COPD-Einstellung ausgewählt von mir (Im Anfängermodus steht das nicht zur Auswahl bei diesem Patienten!) [Siehe Bild 1] - ist aber nicht die richtige Fallpauschale, bis auf ambulant und stationär wäre keine andere Fallpauschale anrechenbar. Allerdings in der Spiro sieht man deutlich das der Patient ein Problem hat Big Grin [Siehe Bild 2].


Liebe Grüße



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Drucke diesen Beitrag

  Fehler bei Anwenden des Krankheitsbildes
Geschrieben von: Maurice - 25.01.2020, 11:59 - Forum: Fehlermeldungen - Keine Antworten

Sehr geschätzter und geehrter Admin-Kollege @DrSkelettos ,

in der letzten Zeit viel mir vermehrt bei der Erstellung von Patienten in der Aufnahme über die elektive Anmeldung auf, dass ich ab und zu die Fehlermeldung "Fehler beim Anwenden des Krankheitsbildes" bekomme. Leider kann ich Ihnen nicht mitteilen, um welches Krankheitsbild es sich handelt. Ich vertraue auf Ihre außerordentlich ausgeprägte Aufspührungssinne und verbleibe bis dahin

mit freundlichen Grüßen.

Maurice

Drucke diesen Beitrag

  Hauptbehandler entfernen
Geschrieben von: DrStryker - 25.01.2020, 11:34 - Forum: Fehlermeldungen - Antworten (2)

Moin, 

mir ist soeben aufgefallen, dass man die aktuellen Hauptbehandler nicht mehr entfernen kann. Aktueller Hauptbehandler war ein Moderator und ich als Admin kann den nicht mehr entfernen. 


Gruß Marcus

Drucke diesen Beitrag

  Herzinsuffizienzpatienten exazerbieren
Geschrieben von: Niklas04 - 23.01.2020, 23:09 - Forum: Fehlermeldungen - Antworten (2)

Mehrere meiner Patienten und andere Patienten exazerbieren während der Therapie mehr und mehr. Sind vorher mittels Digoxin angestiegen und jetzt verschlechtern sich die Ejektionsfraktionen wieder.

Drucke diesen Beitrag

  Pat. mit diversen Fehlern
Geschrieben von: Kashi - 23.01.2020, 00:21 - Forum: Fehlermeldungen - Antworten (2)

Moin,

Pat: Patient #1673, Fall #1166

Beim Pat. kann ich weder mit EKG-Gerät, Blutdruck (automatisch) noch manuellen Blutdruck, den RR messen.

Bild nach drücken des Start-Knopfes: 
[Bild: d8e82f0e483fc3e9580b9c34762eb85b.png]


Liebe Grüße


Da stimmt so einiges nicht:

[Bild: 73da39deb8f3f0a619d58a19d3bb40fc.png]

Drucke diesen Beitrag

  Festgelegte Gruppen verschwunden
Geschrieben von: Leiter14 - 21.01.2020, 21:46 - Forum: abgeschlossene Fehlermeldungen - Antworten (2)

Moin,

es ist aufgefallen, dass die festgelegten Gruppen ( Assistenzarzt, Facharzt, ...) verschwunden sind und dafür jetzt Benutzer, Moderator, ...vorhanden. Soll das so sein?

MfG
Robert

Drucke diesen Beitrag

  Infos - Fallpauschalen
Geschrieben von: FireCallaer - 21.01.2020, 17:59 - Forum: Fehlermeldungen - Antworten (2)

Ich kann  mir keine Infos zu den Fallpauschalen anschauen da kommt immer eine Fehlermeldung das ich dies im Forum Melden soll.

Drucke diesen Beitrag

  Fehler bei Laborbefunden im Arztbrief
Geschrieben von: Niklas04 - 21.01.2020, 14:18 - Forum: abgeschlossene Fehlermeldungen - Antworten (2)

Das kommt, wenn man im Arztbrief auf Labor übernehmen klickt

BLUTENTNAHME VOM 21.01.2020
Pathologische Werte:
INR 1,43 ↑↑, Quick 55 % ↓↓
Werte im Referenzbereich:
Erythrozyten 5,39 /pL, Hkt 0,40, Hb 14,78 g/dL, Leukozyten 8.437 /µl, MCH 29,27 pg, MCV 89,68 pg, Thrombozyten 269.133 /nL, PTT 37 s, HST 35 md/dl, Kalium 4,41 mmol/l, Kreatinin 0,73 mg/dl, Natrium 140 mmol/l
Ausstehende Werte:
, , , , , Kopfschmerzen, Schmerzen im mittleren Oberbauch, Schmerzen im rechten Oberbauch, Schmerzen im linken Oberbauch

Drucke diesen Beitrag

  Bronchiale Hyperreagibilität vermindert sich nicht
Geschrieben von: Niklas04 - 21.01.2020, 13:53 - Forum: Fehlermeldungen - Antworten (3)

Patient #1518, Fall #1101 (stationär)

Bei diesem Patienten und auch bei allen anderen Patient vermindert sich dies nach einen Methacholinprovokationstest nicht mehr. Salbutamol, Budesonid, Atrovent und Theophyllin zeigten keine Wirkung.

Drucke diesen Beitrag