Hallo, Gast! Registrieren

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[LEITFADEN] Dienstarzt
#1
GRUNDLAGEN

Arbeitet man als Dienstarzt in der Zentralen Notaufnahme, muss man sich entsprechend seiner Qualifikation dem gewünschten Dienst anmelden. Für jedes Fachgebiet gibt es 2. Dienstärzte.
Während der Arbeit in der ZNA muss man auf dem entsprechenden Dienst angemeldet sein.

1. & 2. Dienst

Generell ist der 1. Dienst zu besetzen. Ist dieser bereits besetzt, kann durch einen zweiten Dienstarzt der 2. Dienst besetzt werden. Die Dienste unterscheiden sich dabei nicht. Sobald man die Arbeiten in der ZNA beendet hat, bzw. nicht mehr im Krankenhaus weiter arbeitet, muss man den Dienst wieder verlassen und damit für andere Nutzer freigeben.

Diensthabende Ärzte sind zur Anwesenheit und Aktivität (heißt: kein Abwesend-Channel und keine Anwesenheit auf anderen Servern!) auf dem Discord-Server verpflichtet. Ebenso ist der Dienst korrekt zu bezeichnen. Dazu dienen folgende Abkürzungen:

"D1" -> 1. Dienst
"D2" -> 2. Dienst

"IN" ->  Innere Medizin
"AC" ->  Chirurgischer Dienst
"NE" ->  Neurologie/Neurochirurgie"
"AN" ->  Anästhesiologie 
"RA" ->  Radiologie

Eine korrekte Benennung, sieht dann also wie folgt aus: "[D1 NE] Username" (1. Dienst Neurologie/Neurochirurgie)

Übergabe Rettungsdienst

Ist man als Dienstarzt im Dienst, bekommt man bei einer Voranmeldung des Rettungsdienstes des ausgewählten Bereiches jeweils die Voranmeldung. Bei Ankunft des Rettungdienst hat man sich im passenden Discord-Channel die Übergabe einzuholen.

Dienstarzt-Ruf

Ist man als Dienstarzt Anästhesie im Dienst, ist man nebst der ZNA zusätzlich im Reanimationsteam. Löst jemand auf der Abteilung den Reanimationsalarm aus, wird ein entsprechende Meldung herausgegeben. Der DA Anästhesie sollte dann nach Verfügbarkeit zur Unterstützung dazustossen.
Das gleiche Prinzip gilt für die restlichen Dienstärzte. Die Ärzte auf den Bettenstationen können bei besetztem Dienst den diensthabenden Arzt zur Beratung hinzurufen. Hier bekommt der diensthabende Arzt, gleich wie beim Reanimationsalarm eine Meldung.

Um den Dienstarzt-Ruf benutzen zu können, wird eine Discord Anwesenheit gefordert, um gegenseitig kommunizieren zu können.

Kalender

Im Kalender kann man sich zu den Hauptspielzeiten jeweils der gewünschten Funktion einteilen. Dies geht auch für Fahrzeuge (KTW, RTW, NEF). Wenn man sich im Kalender einträgt, wird man gebeten um die eingetragene Zeit auch aktiv zu sein. Sollte man verhindert sein, wird man gebeten sich auszutragen, damit andere Nutzer sich eintragen können.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste